Navigation
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Moderator Login?
Nachrichten
Rezepte
Aktuelle Rezepte
Schwäbische Laubfrösche 598
Olis Wurst-Torte 560
Beliebte Rezepte
Schwäbische Laubfrösche 598
Olis Wurst-Torte 560
Schreibe Rezept
Schreibe Rezepte hier
Rezepte Info.
Hinzugefügt Rezepte: 2
Rezept-Kategorien: 7
Gelesen: 1158
Kc-Radio-Europa
Willkommen
Der stream für Handybenutzer unter Klick hier zu hören
Rezepte Details
Kein Bild
Name Schwäbische Laubfrösche
Kurzbeschreibung Viel Arbeit aber lecker
Schlüsselwörter
Hinzugefügt von admin
Kategorie Name Hauptspeise
Gelesen: 598 mal
Zutaten
Menge Zutaten
1
Zwiebel
1/2
Bund Petersilie
2 EL
Butter oder Margarine
250 g
Bratwurstbrät alternativ Leberkäsbrät
1
Ei
Priese
Salz , Pfeffer , Muskatnuss
Große
Spinatblätter
1 / 8
jeweils klare Brühe / Weiswein
3
mittelgroße Tomaten oder geschälte aus der dose
1
wer will auch mehr Knoblauchzehe
125 g
Crème fraîche / Sahne / Jogurt / Frischkäse
1 Tl
Tomatenmark
Rezept Zubereitung
Schritt Nr. Zubereitung
1 1.Spinat putzen und gründlich waschen. Blätter kurz in reichlich Salzwasser blanchieren. Spinat in Eiswasser abschrecken. Zum Abtropfen auf Küchenpapier ausbreiten. Brötchen in kaltem Wasser einweichen. 2.Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen und fein hacken. Einen Esslöffel Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Petersilie darin glasig dünsten. Brät, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebel-Petersiliengemisch und Ei gut verkneten. 3.Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Jeweils zwei Spinatblätter übereinanderlegen. Einen Esslöffel der Füllung auf die Mitte setzen, die Seiten überklappen und die Blätter vorsichtig aufrollen. Röllchen in dem restlichen Fett anbraten. 4.Mit der Brühe ablöschen und Röllchen zugedeckt 20 bis 25 Minuten bei schwacher Hitze garen. Für die Soße Tomaten waschen, Stielansatz entfernen. Zwei Tomaten in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. 5.Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Tomatenwürfel darin andünsten, etwas Wasser angießen und zwei bis drei Minuten köcheln lassen. Tomaten durch ein Sieb streichen und den Sud auffangen. Crème fraîche und Tomatenmark mit dem Sud verrühren. 6.Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Tomate vierteln, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden. Soße in eine Form gießen. Spinatröllchen aus der Pfanne nehmen und in die Form setzen. Mit den Tomatenwürfeln bestreut servieren. 7.Ergibt zwölf Röllchen. Ich hab es noch etwas abgeändert mit Jogurt-Sahne Sössle und mit Käse überbacken.

Zurück zur Liste · Drucken ohne Kommentare · Drucken mit Kommentare · Zurück
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Wahnsinn Wahnsinn 0% [Keine Stimmen]
Sehr Gut Sehr Gut 100% [1 Stimme]
Gut Gut 0% [Keine Stimmen]
Durchschnittlich Durchschnittlich 0% [Keine Stimmen]
Schlecht Schlecht 0% [Keine Stimmen]
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Name:

Sicherheitscode:
Studiobox
Grüße & Wünsche direkt ins Sendestudio senden

Studiobox öffnen
Heutige Sendungen
00:00-06:00
Night Flight
mit AlpineKris

06:00-16:00now on air
Autostream
mit Auto-DJ

16:00-18:00
blues & bluesrock
mit melle

18:00-20:00
Musikmix
mit DjIce

20:00-00:00
Autostream
mit Auto-DJ

Sendeplan
Mitglieder Online
Top Gäste Online: 1

Top Mitglieder Online: 0

Top Mitglieder insgesamt: 45
Top Neuestes Mitglied: lunatic
Der Mond
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.
Ein Service von www.Der-Mond.org
Website-Statistik
Besucher der letzten Woche:
709
778
658
812
910
766
310
DI MI DO FR SA SO
MO

Besuche Klicks
Heute: 310 1010
Gestern: 766 3010
Vorgestern: 910 3331

Klicks pro Stunde: 4.9
Klicke pro Besucher: 4.33
Besucher Gesamt: 271658
Top Top  1,021,036 eindeutige Besuche  Top Top